Über mich

Herzlich willkommen!

Du bist werdende oder frisch gewordene Mutter (oder Vater) und möchtest
  • wissen, wie du deinem Baby helfen kannst wenn es weint?
  • wissen, warum dein Baby immer dann pinkelt wenn du die Windel wechseln willst?
  • die Kommunikation mit deinem Baby erweitern oder verbessern?
  • wissen, wie du einen wunden Po vermeiden kannst?
  • dein Baby nicht in seinen Ausscheidungen sitzen lassen?
  • die natürlichen Instinkte deines Babys beachten und erhalten?
  • Chemie auf der zarten Haut deines Babys vermeiden?
  • dabei etwas für die Umwelt tun und Müll sparen?
  • erfahren, wie du gleichzeitig Geld sparen kannst?
  • wissen, was windelfrei ist?
  • lernen, wie du windelfrei starten kannst?
  • windelfrei in deinen Alltag integrieren, weißt aber nicht wann und wie?
  • bedürfnisorientiert mit deinem Baby umgehen?
Du denkst, windelfrei ist nichts für dich, weil
  • dein Kind früh in die Fremdbetreuung kommt und windelfrei nur funktioniert, wenn das Kind lange zu Hause ist,
  • recht früh wieder arbeiten willst oder musst und du der Fremdbetreuung (kann auch Mann, Mutter oder Schwiegermutter sein) das mit dem windelfrei nicht an die Backe kleben willst,
  • du gerade in einem Projekt steckst, ein Haus planst, eine Wohnung umbaust, … und nicht noch was weiteres, neues evtl. kompliziertes beginnen oder dazu nehmen möchtest?

Ich freue mich, dich kennenzulernen und dir zu zeigen, dass es auch für dich einen ganz eigenen windelfrei-Weg geben kann. Denn Windelfrei ist individuell und bunt. Und ganz oft mit Hilfe von Windeln.

Vor einigen Jahren dachte ich nämlich selber noch „Was ist das denn? Wie soll das denn funktionieren?“ Und ich habe festgestellt, dass ich einige Vorurteile gegenüber windelfrei hatte bzw. eigentlich gar nicht wusste, was das eigentlich ist.

Wie ich zu Windelfrei kam…

Ich bin Ingrid Holscher und wohne mit meinem Mann und unseren zwei Töchtern in Hamburg. Als ich mit meiner ersten Tochter schwanger wurde beschäftigten mein Mann und ich uns auch mit der Frage “Plastik- oder Stoffwindel?”. Wir tendierten zu Stoffwindeln. Dann erzählten uns meine Schwägerin und mein Schwager (sie hatten knapp 2 Monate Schwangerschaftsvorsprung), dass sie versuchen wollen ihr Kind windelfrei aufzuziehen.

Windelfrei??? Was ist das denn und woher kommt diese verrückte Idee? Das dachten wir damals. Sie hatten diese “verrückte Idee” von Freunden aus Norwegen, die dies bereits erfolgreich und glücklich mit 3 Kindern durchführten und teilweise abgeschlossen hatten.

Als unsere erste Tochter im Dezember 2012 zur Welt kam hatten wir schon mehrfach die Gelegenheit gehabt, windelfrei bei ihrer Kusine zu beobachten und probierten es daher gleich einen Tag nach Rückkehr aus der Klinik selber aus. Es klappte! Und es macht Spaß!

„Babys kommunizieren von Anfang an!“

Da dies für uns eine überraschende und tolle Erfahrung war, habe ich bei „Babys ohne Windeln“ die Fortbildung zum Windelfrei-Coach gemacht und möchte nun mein Wissen an interessierte Eltern weitergeben und ihnen eine Alternative zum Vollzeitwickeln aufzeigen – in Theorie und Praxis – gerne auch schon während der Schwangerschaft. Und so entstand auch bald mein Blog zum Thema „windelfrei“.

Tochter Nummer 2 forderte ihre Windelfreiheit gleich am ersten Tag ihrer Geburt ein, so dass ich unerwarterterweise bereits Mekonium im Töpfchen auffing. Mit meinem Vorwissen aus der Coach-Ausbildung und der Erfahrung des ersten Windelfrei-Kindes fielen mir die Signale meines Babys viel deutlicher auf als bei meinem ersten Kind.

P1020589

In Zusammenarbeit mit der Hebamme Regina halte ich Vorträge zum Thema „windelfrei“ bei ihren Geburtsvorbereitungskursen. Außerdem gebe ich Windelfrei-Kurse an verschiedenen Einrichtungen in Hamburg und biete auch individuelle Einzelberatungen bei Dir zu Hause an. Zudem veranstalte ich regelmäßig offene Treffen zum Thema „windelfrei“ zu denen jeder gerne herzlich eingeladen ist.

Wenn Du Fragen zum Thema „windelfrei“ hast, Dich für einen meiner Windelfrei-Kurse oder Infoveranstaltung anmelden möchtest, rufe mich einfach an oder schreibe mir an info@windelfrei-hamburg.de..

Liebe Grüße aus Hamburg

Ingrid Holscher